The Reconnection ®

 

Was ist The Reconnection? 

 

Ursprünglich waren die Meridianlinien unseres Körpers an das Gitternetz der Erde und dem Magnetfeldlinien des Kosmos verbunden. Seit dem Untergang von Atlantis - vor rund 12.600 Jahren - ist die gesamte Menschheit von diesen Linien getrennt worden. Das hatte fatale Auswirkungen.

 

The Reconnection macht die Rückverbindung wieder möglich. In einer vorgeschriebenen Reihenfolge werden rund 150 Linien und Punkte im Chakra-Meridiansystem des Menschen miteinander verbunden. Diese Linien und Punkte sind Teil eines parallel-dimensionalen, axiationalen Energiesystems, die für unseren Seelenfortschritt, sowie für die Erneuerungsfunktionen des menschlichen Körpers gebraucht werden.

 

Am Höhepunkt der spirituellen Rückverbindung werden die Chakren 8-12 aktiviert. Danach bleiben wir dauerhaft auf einer hoch schwingenden Ebene und gehen permanent in Resonanz mit heilbringenden Frequenzen. The Reconnection bedarf nur einer einmaligen Ausführung und findet in zwei Sitzungen, innerhalb von 48 Stunden statt. Vor der persönlichen Reconnection sollte zumindest eine Healing Sitzung durchgeführt werden, um damit die Energiezentren auf ein höheres Niveau anzuheben.