Geldcoaching

 

"Arbeite nicht für Geld, sondern lasse das Geld für dich arbeiten."

 

Es klingt wie ein Traum. Geld verdienen ohne zu arbeiten. So werden Einkommen bezeichnet, die (fast) ohne Ihr Zutun erfolgen. Das Geld fließt beinahe automatisch auf Ihr Bankkonto. Wo liegt der Unterschied zwischen einen "normalen" Job und dem passiven Einkommen? Mit einem Job werden Sie viel tun, aber wenig erreichen. Beim passiven Einkommen werden Sie wenig tun, aber viel erreichen.

 

Dabei spielt die mentale und emotionale Einstellung zu Geld eine entscheidende Rolle. Das Geldcoaching führt zu einzigartigen Lösungen, damit Sie Ihre Träume, Wünsche und Visionen verwirklichen können. Wichtigste Voraussetzung beim passiven Einkommen ist die Win-Win-Situation. Wir realisieren damit eine Wohlfühlgesellschaft, in der alle Beteiligten profitieren.